• Große Überfahrt (GT 20)
  • Straßenfahrrad

gt20 "a traversata maiò" - Westkorsika

  • Sport und Abenteuer

Entdecken Sie das Kulturerbe, Erleben Sie den Nervenkitzel

GALERIA PORTO & PORTO COL DE VERGIO

VON BASTIA NACH BONIFACIO

20150 OTA

Finden Sie uns auf :

OI000163

Wir lieben

Die Route von "A traversata Maiò"
Die Route der Grande Traversée GT 20 ist etwa 600 km lang und sieht 12 Etappen vor, in denen man Korsika von Norden nach Süden durchqueren kann, von Bastia durch das Landesinnere bis nach Bunifaziu.

In der Tradition des mythischen GR20 ist der GT20 eine andere Art, die Schönheiten der Insel zu entdecken. Auf 600 km und mit 12 Etappen erstreckt sich diese Route von Norden nach Süden. Mit seinen 9500 Metern Höhenunterschied ist "A traversata maiò" dennoch für jeden zu bewältigen. Ob Sie nun Sensationsliebhaber, erfahrene Sportler oder auf der Suche nach Abwechslung sind, Sie brauchen nur Ihr Fahrrad auszuwählen: Rennrad, Mountainbike oder elektrisch unterstütztes Fahrrad, ganz gleich, das Abenteuer ist am Ende des Weges. Zwei Etappen im Gebiet Ouest Corsica, die 6 und die 7, vom Meer bis zu den Bergen, von einer Küstenlandschaft bis zu einer Durchquerung des Bergwaldes, ein totaler Tapetenwechsel...

GT20 ETAPPE 6: GALERIA PORTU
Radfahren - Straße
Galéria -> Ota
50.722 km

GT20 ETAPE 7: PORTU VERGHJU
Radfahren
Ota -> Cristinacce
34.403 km

Abreise

BASTIA

Ankunft

BONIFACIO

Entfernung

600 km

Art der Route

Linear

Art der Route

  • Große Überfahrt (GT 20)
  • Straßenfahrrad

Art der Fortbewegung

Fahrrad

Fotogalerie

Videos

Nützliche Informationen

Download der Strecke

In der Umgebung